Kinder- u. Jugendvertretung

Die KJV macht sich stark für die Interessensvertretung von Kindern und Jugendlichen, die im Godesheim leben.

Die Kinder- und Jugendvertretung setzt sich aus gewählten Kindern und Jugendlichen der Wohngruppen auf dem Stammgelände zusammen. Alle 3 Wochen finden Sitzungen statt, in denen werden individuelle Anliegen sowie Themen von allgemeiner Bedeutung für das Wohl und Miteinander der Gemeinschaft im Godesheim aus Sicht der Kinder und Jugendlichen besprochen. Beratend und unterstützend stehen den Kindern und Jugendlichen mehrere Erwachsene zur Seite. Die Sitzungen werden protokolliert und die Protokolle dann in den Gruppen für Alle lesbar ausgehängt.

Die KJV informiert Kinder und Jugendlichen über ihre Rechte (KJHG), berät bei Beschwerden und gestaltet immer wieder Feiern und Aktionen für das Gesamtgelände im Godesheim.