Führungswerkstatt 2020

Das zweitägige Seminar baut auf den Führungserfahrungen der teilnehmenden Führungskräfte auf.
Es werden grundlegende Führungskonzepte aufgefrischt (Situative Führung).
In praktischen Übungen werden Führungstechniken geübt. Dabei geben die Teilnehmenden durch ihre individuelle Führungssituation die Themen vor an denen gearbeitet wird.
Feedback der Trainer und der Teilnehmenden stärkt die kollegiale Reflexion im Sinne einer kollegialen Beratung. Das Seminar soll auch dazu dienen alte und neue Netzwerke unter den Teilnehmenden zu stärken.

Inhalte und Ziele

  • Selbstreflexion der eigenen Führungssituation
  • Erkennen von eigenen Stärken und Schwächen in der Führungskompetenz
  • Kennenlernen und Erarbeitung des PERSOLOG-Modells
  • Trainieren von Führungstechniken insbesondere Gesprächsführung in Mitarbeitenden-Gesprächen
  • Auffrischen der Inhalte von Führungsseminaren (insbes. der Führungskräfte-Fortbildung durch Germscheid Concept)

Termin: 22. – 23. September 2020
Zeit: 9.30 – 16:30 Uhr
Zielgruppe:  Teamleitungen der EJG, Gruppenleitungen der alten Eiche und Kita-Leitungen der KJF
Tagungsort:  AZK Königswinter, Johannes Albers Allee 3, 53639 Königswinter
Trainer:
Tilo Erlenbusch und Erwin Germscheid sind in der EJG, der KJF und der alten Eiche seit vielen Jahren bekannt durch Führungstrainings, unterschiedliche fachliche Fort- und Weiterbildungen, Team-Entwicklungsworkshops und Coachings.

 

 

Haben Sie Fragen, besondere Wünsche, Vorschläge, Empfehlungen?

Antje Martens
0228 38 27-191