Ethik der Kinder - und Jugendhilfe

zur Übersicht

Ethik der Kinder - und Jugendhilfe

Sehr geehrte Kolleginnen, sehr geehrte Kollegen,
ich erlaube mir, Sie hiermit auf meine kürzlich erschienene „Ethik der Kinder- und Jugendhilfe“ aufmerksam zu machen.
Eine Bereichsethik der deutschen Kinder- und Jugendhilfe steht bislang aus. Im Rahmen der vorliegenden Monografie wird die Kinder- und Jugendhilfe daher zum Gegenstand angewandter Ethik. Der zugrunde liegende konzeptionelle Leitgedanke des Buches besteht darin, die Kinder- und Jugendhilfe im Horizont der Ethik neu zu durchdenken. Im Sinne einer fortschreitenden bereichsethischen Erschließung der Kinder- und Jugendhilfe sollen hierzu Grundlegungen sowie erste Konkretionen erfolgen. Anhand der aktuellen fachlichen, rechtlichen und ökonomischen Rahmenbedingungen wird die normative Krise heutiger Kinder- und Jugendhilfe aufgezeigt. Vor dem Hintergrund stetig zunehmender ethischer Konfliktfelder werden nicht nur Fehlentwicklungen und Fehlendes beim Namen genannt, sondern unter Rückgriff auf einschlägige Konzeptionen aus theoretischer wie angewandter Ethik ebenso auch entsprechende Reformansätze entwickelt. Über Rückmeldungen würde ich mich freuen. Für Anmerkungen und Rückfragen stehe ich jederzeit sehr gerne zur Verfügung.

Mit den besten Grüßen
Dr. Klaus Graf

 

Aus der Reihe:
Ethik - Grundlagen und Handlungsfelder, Band 8
Klaus Graf
Ethik der Kinder- und Jugendhilfe
Kohlhammer-Verlag Stuttgart                        
Preis: EUR 29,99