Erziehungsstelle

Wir suchen....

ab April Erzieher, Sozialgogen (BA), (m/w) für eine Erziehungsstelle in Bad Neuenahr mit einem Stellenanteil von 0,50 VB/19,50 Std. wöchentlich.

Die Familiengruppe in Bad Neuenahr-Ahrweiler (Landkreis Ahrweiler) ist von Bonn, Remagen, Meckenheim, Rheinbach, Euskirchen und Neuwied gut erreichbar. Sie unterstützen die ständig am Ort wohnende pädagogische Hausleiterin bei ihren pädagogischen Aufgaben im Alltag. Die Hausleiterin lebt mit drei Kindern zusammen mit ihrem Lebenspartner in einem großen Haus in ländlicher Umgebung, doch mit guter Anbindung an o.g. Ortschaften.
Ihre Arbeitszeiten liegen schwerpunktmäßig im Nachmittagsbereich bis in die frühen Abendstunden. Gelegentlich, eventuell einmal monatlich, sind auch Dienstzeiten am Wochenende möglich. Die Dienstzeiten können Sie vor Ort konkret mit der Hausleiterin absprechen.

Ihre Aufgaben:

  • Wahrnehmung verschiedener Termine mit den Kindern in Absprache mit der Hausleiterin
  • Freizeitgestaltung
  • Hausaufgabenunterstützung
  • Wahrnehmung von Kontakten mit Jugendämtern, Schulen, Lehrern etc. in Absprache mit der Hausleiterin
  • gelegentliche Vertretung der Hausleiterin zu deren Entlastung

Ihr Profil:

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Erzieher/in bzw. Sozialpädagogen/-pädagogin (BA)
  • Sie identifizieren sich mit unserem Leitbild und unseren ethischen Werten und lassen diese neben ihrer Fachlichkeit in die alltägliche Arbeit einfließen
  • Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit, Freude an der Arbeit mit Kindern und Belastbarkeit sind für Sie selbstverständlich

Wir bieten:

  • Tarifliche Vergütung nach BAT-KF
  • Zusätzliche Altersvorsorge durch die KZVK (kirchliche Zusatzversorgungskasse)
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, Supervision

Ihre Bewerbung richten Sie bitte  an: Herrn Christian Steinberg (Regionalleiter), Evangelische Jugendhilfe Godesheim, Venner Str. 20, 53177 Bonn Tel.: 0228-3827-117 Email: csteinberg@godesheim.de

Gerne auch online.

Zum Online-Bewerbungsformular

Zur Übersicht